"My soul is my guide." - Rumi

Über Sosein Yoga & mich.

Sosein, dafür gibt es im Sanskrit einen Begriff: Tathatha ( तथाता ). Wörtlich übersetzt bedeutet das soviel wie "die wahre Natur (der Dinge)". Diese zu entdecken und annehmen zu können ist der Kern meiner Arbeit.

Die Botschaft.

Yoga ist für mich reine Herzenssache! Worum es für mich beim Yoga geht, ist vor allem der Weg hin zu sich selbst, vergleichbar mit dem glückseligen Gefühl, nach langer Abwesenheit endlich wieder nach Hause zu kommen. 

Das, was mich beim Yoga am allermeisten fasziniert, ist seine ganzheitliche Wirkung auf Körper, Geist und Seele - so unmittelbar, so deutlich und so magisch. 

Die Story.

Wie viele Menschen fand auch ich zum Yoga durch ein Ungleichgewicht in meinem Leben, eine gewisse, unbestimmte Leere - ein Raum, der gefüllt werden wollte. Jedoch brauchte ich einige Anläufe, bis ich schlussendlich beim Yoga hängen blieb. Über Jahre hinweg führten wir quasi eine Art "On-Off-Beziehung", auf die ich mich nicht so recht einlassen wollte oder konnte. Aber Yoga fand mich immer wieder - und jedes Mal verzauberte er mich ein kleines bisschen mehr. 

Der absolute Gamechanger war schließlich ein Yogaretreat an der Nordsee bei der wundervollen Iris Jansen. 4 Tage Yoga, das Meer, der Wind und ich. Dieses Retreat hat alles verändert! Als hätte jemand den "Reset"-Knopf gedrückt - und plötzlich war alles klar: Keine 4 Wochen später fand ich mich in der Grundausbildung in Hatha- und Vinyasa Yoga wieder. Damit betrat ich eine faszinierende Welt, die mich auch heute noch immer wieder zum Staunen bringt.  
Yoga ist ein Weg, auf den man sich begibt, ohne zu wissen, wann, ob und wo man ankommt. Es geht auch gar nicht vorrangig darum, überhaupt irgendwo anzukommen, sondern vielmehr um inneres Wachstum und Entfaltung - im Yoga wie im Leben selbst auch. Je tiefer ich ins Yoga eintauche, desto mehr möchte ich wissen und erfahren.

Ich bin unendlich dankbar, diesen Weg für mich gefunden zu haben und für die Begegnung mit all den wundervollen Lehrern und Mentoren, die ihren Wissensschatz und ihre Erfahrungen so bereitwillig geteilt und sich für mich vor allem durch ihre Herzenswärme und Authentizität ausgezeichnet haben. 

Die Mission.

Ich will nichts geringeres, als die Welt ein kleines bisschen besser zu machen!


Meine Vision ist es, einen Ort zu erschaffen, an dem Du jeglichen Leistungs- und Erwartungsdruck ablegen und für eine kleine Weile einfach nur Du sein darfst.
Mit Sosein Yoga habe ich der Idee, einen offenen Raum zur Entfaltung zu schaffen, Leben eingehaucht. Ich heiße jeden herzlich willkommen, der sich mir auf dieser spannenden Entdeckungsreise anschließen möchte. Diese Reise führt Dich heim - zurück zu Dir!

Ich freue mich auf Dich! 

"We lose ourselves in the things we love. We find ourselves there, too." - Kristin Martz